Bahnhofsvorplatz in Otjiwarongo / Region Otjozondjupa / Namibia / Nov. 2018
Auf der Durchreise von Windhoek nach Otjitotongwe nahe Kamanjab macht sich ein Zwischenstopp in Otjiwarongo immer gut zum Tanken oder
Kaffee trinken. Hier gibt es gut aufgeräumte Supermärkte (Superspar usw.). Der Ort bzw. die Region war früher von den Hereros und
Damara bewohnt worden. Heute ist "Otji" mit ca. 28 000 Einwohnern Verwaltungssitz und Hauptstadt der Region Otjozondjupa.
Auf dem Bahnhofsvorplatz steht seit Jahren ein Relikt namibischer Eisenbahngeschichte der Firma Henschel.
Einst wurde sie auf der Relation Otavi - Swakopmund eingesetzt.