Gepard / Otjitotongwe / Region Kunene / Namibia / Nov. 2018
In der Entfernung ist er kaum auszumachen. Das Fell verschmilzt perfekt mit der Umgebung - eine Notwendigkeit,
um Beute (z.B. Springbock oder Impala) zu machen. Die Raubkatze muss sich so nah wie möglich anschleichen,
um sie dann im Kurzsprint zu erledigen. Ausdauer und Erschöpfung liegen dabei nah beieinander.
Die Beute wird zu Fall gebracht und mit einem Kehlbiss getötet.