Wenn man ein paar US-Dollars zu viel übrig hat, reicht
es vielleicht noch für ein Erlebnis der besonderen Art.
Zwei mit Dampflokomotiven bespannte Luxuszüge fahren
im Wechsel zeitweise von Victoria Falls o. Livingstone
zur bzw. auf die in der britischen Kolonialzeit nach
Plänen von Cecil Rhodes errichteten Eisenbahnbrücke.
Den grandiosen Ausblick auf die weltberühmten
Victoriafälle genießt man von der Brücke entweder im
"Bushtracks Express" oder "Royal Livingstone Express".
Das Ganze natürlich inklusive 5 Sterne Bedienung.
Die Brücke überspannt mit 156,5 Metern den Sambesi
unterhalb der Victoriafälle auf einer Länge von
198 Meter und verbindet die beiden Grenzstädte
Victoria Falls in Simbabwe und Livingstone in Sambia.

Home

NAM - BW - ZIM - ZAM
Galerien >>

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Reise

Bayern

Outdoor

 

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

 

 

 

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

 

 

 

 

 

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

 

 

 

 

 

 

 

 

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76