Bei meinem Rundgang durch die Windhoeker Bahnanlagen
entstanden auch außergewöhnliche Aufnahmen eines Ent-
gleisungsunfalls. Ursache war eine defekte Weiche, die Teile
eines Güterzuges aus den Schienen springen ließ. Nachdem
das erste Drittel des Zuges noch den gewünschten Fahrweg
nahm, änderte sich dann die Weichenstellung unbeabsichtigt.
Ein in der Mitte eingestellter Containerwagon nahm so den
Weg in das Nachbargleis. Aufgrund der mäßigen Geschwin-
digkeit des Zuges hielt sich der Schaden in Grenzen. Zu be-
klagen waren zwei in Schieflage geratene Containerwagons.
Auch die Passagiere eines mitgeführten nachfolgenden Per-
sonenwagons hatten Glück im Unglück. Diese blieben - wie
mehrere mit Gefahrgut beladene Kesselwagen im
hinteren Teil des Zuges - unversehrt.

Home

Namibia

Galerie >>

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Reise

Bayern

Outdoor

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76

 

 

77

78

79

80

81

82

83

84

85

86

87

88

89

90

91

92

93

94